4 Typen von Magazin-Journalisten

Journalisten Blog Burda Journalistenschule

Es ist ein einziger Beruf, aber Journalist ist nicht gleich Journalist. Findet raus, welcher Typ von Journalist Ihr seid und welches Burda-Magazin am Besten zu Euch passt.

Die Arbeitsbedingungen und -inhalte können sich unterscheiden wie Tag und Nacht. Aber auch die Menschen, die diesen vielfältigen Beruf ausüben, kann man nicht über einen Kamm scheren, selbst Magazin-Journalisten nicht. Sie können vollkommen unterschiedliche Ziele verfolgen. Und wie es für jeden Topf einen Deckel gibt, gibt es für jeden Typen von Journalist das perfekt passende Magazin. (fast alle der aufgezählten Burda-Magazine bilden übrigens Volontäre aus;-))

Der Freund und Helfer

Fangen wir gleich mit dem Typen an, dem ich mich selbst zuordnen würde. Unter diese Kategorie fallen Leute mit Helfersyndrom, die nicht einfach nur spannende Texte schreiben wollen. Sie hoffen darauf, dass ihr Text jemanden inspiriert. Darauf, dass irgendjemand – und wenn es nur eine Person ist – in ihrem Artikel einen Tipp oder eine Idee aufschnappt, die ihm in irgendeiner Weise weiterhilft, etwa dabei, weniger gestresst zu sein oder seltener krank zu werden.
Diese Burda-Magazine passen am Besten zu Dir: Lisa, ma vie, Freundin, Focus Gesundheit, Guter Rat

Der Nerd

Beim Begriff Nerds denkt man oft zuerst an Informatikpros oder Comicfans, dabei ist es per Definition einfach jemand, der sich sehr, sehr gerne und ausführlich in ein Thema vertieft und sich deshalb richtig gut damit auskennt. Er hat überhaupt kein Problem damit, sich (fast) die komplette Woche mit ein und demselben Themengebiet zu beschäftigen. Im Gegenteil, er liebt es. Viele Magazine sind der perfekte Arbeitsplatz für allerlei verschiedene Nerds: Mode-Nerds, Beauty-Nerds, Film-Nerds, Finanz-Nerds, Pflanzen-Nerds, Einrichtungs-Nerds, Food-Nerds,…
Diese Burda-Magazine passen am Besten zu Dir (je nach Fachgebiet): Instyle/Elle/Haper’s Bazar, TV Spielfilm/cinema, Focus Money, Mein schöner Garten, Das Haus/Elle Deco, Meine Familie und ich/ARD Buffet/Lust auf Genuss/Das Kochrezept

Die Klatschtante

Bei Meldungen wie “Eine Studie hat diese und jene neue Erkenntnis gebracht” oder “Diesen neuen Food-Trend lieben alle” fehlt diesem Typen eine wichtige Zutat: Drama. Er blüht auf bei Stories, die so richtig überraschen, die aufregend sind, die man sofort weitererzählen will. Klatschonkel gibt es natürlich auch. 😉
Diese Burda-Magazine passen am Besten zu Dir: Bunte/bunte.de, Freizeit Revue, Neue Woche

Der Enthüller

Er will Missstände aufdecken, aufklären, den Mächtigen auf die Finger schauen, zeigen, dass die Medien zu Recht als vierte Gewalt neben Judikative, Exekutive und Legislative gelten. Dafür investiert er gerne Zeit für stundenlange Recherche über unterschiedlichste Wege.
Diese Burda-Magazine passen am Besten zu Dir: Focus/Focus Online, Huffington Post

Schreibe einen Kommentar